Aktives Bewertungsmanagement als Chance nach dem Corona-Lockdown

Die aktuelle Situation ist für jeden eine Herausforderung und vor allem für die geschlossenen Branchen wie Einzelhandel, Gastronomie oder Kunst, Kultur und Eventveranstalter alles andere als einfach. Deshalb sollte die freie Zeit genutzt werden, um sich auf die Öffnung nach dem Lockdown und die Rückkehr zur Normalität vorzubereiten. Sobald es wieder erlaubt ist, einkaufen und essen zu gehen, werden die Kunden auch wieder vermehrt Bewertungen schreiben. Und diese Chance gilt es zu nutzen! Zeigen Sie Ihre Freude darüber, wieder Kunden in Ihrem Geschäft begrüßen zu können! Ebenso werden Ihre Kunden dankbar und entsprechend positiv gestimmt sein. Nutzen Sie diese Stimmung und reagieren Sie auf entsprechende Bewertungen, um den positiven Effekt noch zu verstärken!

Dieser Aufwand wird von den Kunden honoriert werden und sich entsprechend auch auf die Kundenzufriedenheit und so direkt auf Ihre Google Bewertungen auswirken. Lassen Sie diese Chance, Ihre Bewertungen und so Ihre Online Reputation zu verbessern, nicht ungenutzt!

Um den größtmöglichen Effekt erzielen zu können, sollten Sie sich schon jetzt mit Themen wie Google Bewertungen und aktives Bewertungsmanagement beschäftigen!

Wir helfen Ihnen gerne dabei und geben Ihnen dafür eine Liste mit den wichtigsten Aufgaben und entsprechenden Tipps an die Hand!

Wichtige To Dos

Erarbeiten Sie eine einheitliche Kommunikationsstrategie, die Sie unternehmensweit an allen Standorten etablieren. Im besten Fall finden Sie einen Grundtenor mit Wiedererkennungswert, der Ihren Kunden im Gedächtnis bleibt. Dafür sollten Sie sich unter anderem die folgenden Fragen stellen:

Wie wollen Sie gegenüber Ihren Kunden auftreten? 

Welches Gefühl wollen Sie als Unternehmen oder Marke vermitteln? 

Wie überzeugen Sie neue Kunden von Ihrem Konzept?

Wie halten Sie Ihre Bestandskunden bei der Stange?

Im Optimalfall reagieren Sie als Unternehmen ausnahmslos auf alle Bewertungen, die Kunden abgeben, egal ob mit oder ohne Text, 1 oder 5 Sterne. Da wir jedoch auch wissen, dass das häufig die vorhandenen Kapazitäten übersteigt, sollten Sie nach einer simplen, aber effizienten Rangfolge vorgehen, die wir kurz nun kurz beschreiben

An erster Stelle stehen negative Bewertungen mit Text. Diese Kunden gilt es zu besänftigen und sich Ihrer Beschwerden anzunehmen. Anschließend kommen positive Bewertungen mit einem konkreten Anliegen. Es folgen negative Bewertungen ohne Text und den Schluss bilden positive Bewertungen ohne Text.

Regelmäßigkeit ist ein essenzieller Aspekt eines aktiven Bewertungsmanagements, denn wer möchte denn schon, dass seine Bewertung erst nach einem oder zwei Monaten beantwortet wird. Richtig, niemand!

Deshalb sollten Sie versuchen täglich auf Ihre Bewertungen zu reagieren. Da Ihre Kunden über Ihre Antwort informiert werden, ist die Wahrscheinlichkeit so am höchsten, dass sie Ihre Antwort lesen und noch einmal überdenken und verändern. Sind Ihre Kapazitäten begrenzt, nutzen Sie unsere Priorisierungsreihenfolge und gehen Sie zumindest auf die besonders relevanten Bewertungen ein.

Je nach Bedarf sollten immer die gleichen Mitarbeiter auf Bewertungen reagieren. Das verringert mittel- bis langfristig die benötigte Arbeitszeit, einfach weil die Mitarbeiter Erfahrungen sammeln und nach einer gewissen Zeit sogar komplexe Themen ohne größeren Aufwand bearbeiten und entsprechend reagieren können.

Machen Sie sich Gedanken darüber, wie Sie Ihre Kunden dazu animieren können, Ihr Geschäft auf Google zu bewerten. Sei es ein netter Hinweis an der Kasse, ein Schild inklusive QR-Code oder online auf Ihrer Website oder den Social Media Seiten.

Hier gilt, umso mehr, desto besser! Jede Bewertung hilft, Ihre Reichweite und Onlinereputation zu erhöhen, denn Ihre Bewertungen sind Ihr Aushängeschild in den Suchergebnissen auf Google.

Wenn Sie kein Interesse haben, sich mit den Themen Google Bewertungen und Bewertungsmanagement auseinanderzusetzen, die Chance aber trotzdem nutzen wollen, gibt es eine einfache und schnelle Lösung:

Buchen Sie das Review Sherpa All-inclusive Paket! Wir kümmern uns um Ihr gesamtes Bewertungsmanagement und halten Sie stets auf dem Laufenden, ohne dass Sie sich aktiv mit Bewertungen beschäftigen müssen.

Nutzen Sie die sich bietende Chance und fangen Sie an, mit größtmöglicher Effizienz das immense Potential von Online Bewertungen und Google auszuschöpfen – und das alles problemlos mit einem einzigen Tool, Review Sherpa!

Copyright © 2021

REVIEW SHERPA

Copyright © 2021

REVIEW SHERPA

Impressum

Datenschutzerklärung

AGB

Login

Kontaktformular

Copyright © 2021

REVIEW SHERPA

AGB