Online Bewertungen

Ein oft unterschätzes Medium

Die Relevanz von Bewertungen

Onlinebestellungen, der Restaurantbesuch in einer fremden Stadt, ein neuer Stromanbieter – was haben all diese Dinge gemeinsam? Richtig, Kunden bewerten ihre jeweilige Erfahrung mit dem Produkt oder der Dienstleistung. Was früher die Empfehlung von Freunden und Bekannten war, ist heute die Online-Bewertung! Während 95% der befragten Personen angeben, von Bewertungen bei ihrem Einkauf beeinflusst zu werden, geben mit 88% nur unwesentlich weniger Personen an, dass sie Bewertungen mit persönlichen Empfehlungen gleichsetzen! (spiegel.edu)

Bewertungen als Empfehlung sind die eine Seite, Bewertungen als Antrieb, um die Kundenanzahl zu erhöhen, die andere! Ganze 86% der befragten Kunden tendieren eher dazu, in einem Geschäft einzukaufen, dass auf Bewertungen antwortet. (spiegel.edu)

Wo wir bei der nächsten Thematik wären, verschenktes Potential! 23% der Unternehmen in Deutschland reagieren gar nicht auf Bewertungen und von den anderen nutzen 84% keine explizite Software zum Bewertungsmanagement. Das ist umständlich, unübersichtlich und kostet dementsprechend viel Zeit. (capterra.com)

Zu Bewertungen fallen einem auf Anhieb Online-Verkaufsplattformen wie Amazon oder Ebay ein, zumindest was Produktbewertungen angeht. Bei allen anderen Bewertungen denkt man zwangsläufig direkt an Google und alles was dazugehört. Es gibt natürlich noch andere Plattformen, wie z.B. Yelp, aber mit einem Marktanteil von 87% bei der Desktop-Suche und ca. 98% bei der mobilen Suche ist keine andere Plattform so relevant für ein breites Spektrum an Bewertungen wie Google. Das Problem bei Google ist, Bewertungen lassen sich über die interne Google My Business-Plattform für Unternehmen nur äußerst umständlich beantworten, sodass ein effizientes Management nicht möglich ist. (statista.de)

Review-Sherpa- Dashboard auf MacBook

Review Management

Wollen Unternehmen und Geschäfte in der heutigen Zeit trotz der enormen
Konkurrenz durch Online-Plattformen wie Amazon ihre Kunden- und Umsatzzahlen erhöhen, müssen sie neben den etablierten Marketing- und B2C-Kanälen auf jeden Fall auch mit den Bewertungen ihrer Kunden arbeiten. Das Management von Onlinebewertungen ist eine simple und effiziente Möglichkeit, mit den Kunden zu interagieren und auf die individuellen Wünsche einzugehen. Und es gibt keine bessere Informations- und Feedbackquelle als die ehrliche Meinung eines Kunden, und das direkt und transparent via Bewertung!

Sie suchen nach einer passenden Lösung?

REVIEW SHERPA

Review Sherpa - Laptop mit Übersicht geänderter Bewertungen

Bewertungsmanagement

Verpassen Sie nie wieder eine Kundenbewertung! Im Bewertungsmanagement lesen und beantworten Sie alle Bewertungen in Echtzeit!

Review-Sherpa - Laptop mit Dashboard des Tools

Insights

Mit REVIEW SHERPA wissen Sie immer, wie Kunden Ihre Standorte in den vergangenen Monaten bewertet haben. Zusätzlich können Sie dank des individuellen Tagsystems Ihre Bewertungen kategorisieren und so Themenschwerpunkte erkennen und hervorheben.

Review Sherpa - Laptop mit Nutzerübersicht

Teamwork

Mit REVIEW SHERPA arbeitet Ihr Team effizient und zeitsparend zusammen! Sie können Wissen und Informationen teilen und haben zudem die Möglichkeit, Bewertungen anderen Nutzern zuzuweisen, um so eine problemlose Kommunikation im Team zu gewährleisten.